Update: 29. 5. 2019
impressum | datenschutz

Praxisbeispiel Prozessbegleitung

Situation

Der Vorstand einer Bildungseinrichtung in privater Trägerschaft hatte innerhalb seines Verwaltungsteams Unstimmigkeiten und Kompetenzgerangel. Über die zu Grunde liegende Problemlage herrschte Unklarheit und Uneinigkeit. Darüber hinaus war die Struktur der Verwaltung noch unausgereift. Es bestanden Unsicherheiten über Zuständigkeiten und Formen des Miteinanderarbeitens.

Leistung

Wir unterstützten den Vorstand bei der Analyse der Ist-Situation. Die entscheidenden Themen arbeiteten wir durch Einzelgespräche mit den Mitarbeitenden der Verwaltung, der Geschäftsführung und des Vorstandes heraus. Den Prozess rundeten wir mit einem gemeinsamen Workshop ab und kamen zu gezielten Arbeitsplatzbeschreibungen mit Neuverteilung der Aufgaben.

Ergebnis

Durch die klaren Zuordnungen wissen heute alle Beteiligten um ihre Tätigkeitsfelder. Die jeweiligen Aufgaben und Abstimmungsbereiche sind kompetenzgerecht verteilt. Dazu entlastet jetzt ein weiterer Mitarbeiter das bestehende Team, was die Zufriedenheit der Teammitglieder zusätzlich steigerte.

Beispiel eines Projekts unserer Mitarbeiter/-innen während oder vor ihrer Tätigkeit bei alvaria