Update: 29. 5. 2019
impressum | datenschutz

Prozessen eine Struktur geben, darum geht es mir. Ich nehme Ihnen Arbeit ab, unterstütze und begleite Sie. Gemeinsam mit Ihnen entwickle ich auf Basis meiner langjährigen Erfahrung neue Ideen und initiiere Entwicklungsprozesse. Ihre Bedürfnisse stehen dabei im Mittelpunkt.

Berufliche Entwicklung

  • Diplomvolkswirtin – Uni Freiburg
  • Diplomierte Betriebswirtin EMA – EuroPean Management Akademie
  • Baubiologin – Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit IBN
  • Kontaktstudium Umweltschutz – Fachhochschule Verwaltung Kehl
  • NLP Practitioner –  DVNLP
  • Mediatorin – Coach und Mediator ITHA

Erfahrungen

  • Geschäftsführerin in einem Beratungsunternehmen der Sozialwirtschaft
  • Langjährige Mitarbeiterin in einem baubiologisch orientierten Architekturbüro
  • Projektleiterin verschiedener Bauprojekte in der Sozialwirtschaft
  • Interimsgeschäftsführerin in mehreren sozialwirtschaftlichen Unternehmen und Organisationen
  • Bearbeitung zahlreicher Anträge bei öffentlichen Zuwendungsgebern sowie Beantragung von Zuschüssen bei Stiftungen

Privat

liebe ich es, für Freunde zu kochen und gemeinsam zu essen. Wann immer es möglich ist, bin ich draußen in der Natur, lesend oder erkundend mit Freunden oder Familie, aber auch gerne alleine. Hier schöpfe ich Kraft und Energie für meine Arbeit.

Mit Begeisterung nehme ich neue Herausforderungen an. Projekte organisieren, ihnen eine Struktur geben, auf die individuellen Bedürfnisse achten – das sind für mich Schlüsselfaktoren für lösungsorientiertes und nachhaltiges Arbeiten.

Berufliche Entwicklung

  • Bachelor in Betriebswirtschaftslehre und Sozialmanagement – Hochschule Heilbronn
  • Praxissemester in Beratungsunternehmen der Sozialwirtschaft
  • Abschlussarbeit: Instrumente des Risikomanagement in Non-Profit-Unternehmen
  • Weiterbildungen unter anderem in Fördergelder für Vereine & gemeinnützige Organisationen sowie Emotionale Intelligenz
  • Freiwilliges soziales Jahr in einer Camphill Dorfgemeinschaft in Südafrika

Erfahrungen

  • Mitarbeit in verschiedenen investiven Bauprojekten in Organisationen der Sozialwirtschaft, Schwerpunkt Konzeptentwicklung und Baukostencontrolling
  • Unterstützung der Interimsgeschäftsführung in einem sozialwirtschaftlichen Unternehmen
  • Bearbeitung mehrerer Anträge auf öffentliche Förderung und Beantragung von Stiftungsmitteln

Privat

bin ich am liebsten draußen in der Natur – auf Wanderungen oder Mountainbike-Touren. Ich verbringe viel Zeit mit Freunden und der Familie, reise gerne und lerne dabei neue Kulturen kennen.

Vertrauen, Kommunikation und Zufriedenheit stellen für mich wesentliche Bausteine einer guten Zusammenarbeit dar. Nur gemeinsam können problemorientierte und individuelle Lösungen entwickelt und umgesetzt werden.

Berufliche Entwicklung

  • Bachelor Sozialwirtschaft – Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen
  • Bachelorarbeit: Steigerung der Arbeitszufriedenheit in Kleinstunternehmen
  • Abschluss Fachhochschulreife (Schwerpunkt Wirtschaft)
  • Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Erfahrungen

  • Dreijähriges Duales Studium in einem Beratungsunternehmen für die Sozialwirtschaft
  • Mitarbeit an verschiedenen investiven Projekten für Organisationen der Sozialwirtschaft
  • Mitarbeit an diversen Anträgen öffentlicher Zuwendungsgeber sowie für Zuschüsse bei Stiftungen
  • Betreuer bei der Lebenshilfe (2007–2009)

Privat

koche ich gerne gemeinsam mit Freunden und der Familie. Ansonsten verbringe ich viel Zeit in der Natur. In der Sommerzeit bin ich meistens auf dem Fahrrad, am See, und bestenfalls am Meer zu finden. In den Wintermonaten fahre ich leidenschaftlich gern Ski und Schlitten oder genieße meine freie Zeit bei Winterspaziergängen im Schwarzwald.